„Mein Leben ist schön“, …dass ich das mal wieder einfach so sagen könnte, da habe ich nicht mal im Traum daran gedacht. Auch nicht „Mir geht es sehr gut“, wenn […]

Ich war auf einer Reise. Alleine. Das bringt besondere Herausforderungen mit sich. Eine davon beschäftigt mich besonders: mein sicherer Raum. Ich habe den Begriff des sicheren Raumes als traumatherapeutische Methode […]

Meine Gänseblümchen der KW 19-20

Manchmal ist es nicht so einfach, die Gänseblümchen zu sammeln. In den Momenten sage ich mir immer: „Der Moment ist so eindrücklich, den merke ich mich auf jeden Fall!“ Und […]

Seit ein paar Tagen schon, weine ich völlig unvermittelt einfach vor mich hin. Ich fühle mich so einsam. Im Stich gelassen von meinem Körper. Betrogen um ein erfülltes Leben auf […]

Alles ist mir zu viel. Zu viel Helligkeit. Zu viele Geräusche. Zu viel Denken. Zu viel Bewegung. Ich bin so unglaublich müde. So erschöpft. So ausgelaugt. …körperlich. …geistig. …emotional. Traurig […]

Ich bin aufgewühlt. Das Live-Festival #BedFest 2017 für Musik und Kunst von ME/CFS-erkrankten Menschen zeigt so viele wunderschöne und zugleich hilfsbedürftige Menschen, dass mir die Worte fehlen. Ich bewundere ihren […]

„Zwei Gefangene sahen durch die Gitter in die Ferne; der eine sah die Stäbe nur, der andere die Sterne.“ In mir findet eine Veränderung statt. Zeit meines Lebens war ich […]

Meine Gänseblümchen in der KW 15/2017

Meine Woche war turbulent. Und daher wenig von bemerkenswerten Kleinigkeiten geprägt. Ich hatte einen 24-Stunden-Übernachtungsbesuch von einer Freundin, einen Halbtagsbesuch von meiner Ferienfreundin, einen Spieletag mit Familie und einem Freund […]

Hach, er ist sooo toll! Er ist voller Energie, riecht gut und geht mit mir durch dick und dünn.   Nachdem ich Ende letzten Jahres mir ernsthaft Gedanken über die […]