Oktober 2017

Und plötzlich ist da diese Leere

10. Oktober 2017 Allgemein

Gestern verstarb die Schulfreundin S. meiner Mutter. Krebs, diese schreckliche Krankheit hat schon wieder einen Menschen mit sich genommen. Auch wenn es abzusehen war, dass S. sterben würde. Diese Endgültigkeit, dieses definitive Fehlen eines mir lieben Menschen geht mir nahe. Sehr nahe. Ich bin so froh, dass ich einen Abschiedsbrief schreiben konnte. Und ihr Sohn ihn ihr vorgelesen hat. Ich wundere mich selbst über die Intensität meiner Gefühle. Die Tränen laufen sobald ich zur Ruhe komme und mich nicht ablenke.weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen