Jennifer Brea über ME/CFS – die Dokumentation „Unrest“ und ihren Ted Talk

15. Februar 2017 Allgemein

Hier finden Sie die deutsche Übersetzung von Jen Brea´s Ted Talk und den Trailer zu ihrer Dokumentation „Unrest“. Übersetzt von Meldanie Schickedanz und veröffentlicht auf www.huffingtonpost.de unter dem Titel: „Sind Vorurteile gegenüber kranken Menschen geschlechtsspezifisch?“

Meine ersten Kommentare auf Twitter waren:

  • „Ich bin irgendwo zwischen Freude über eine großartige Stimme für ME/CFS, Tränen des Berührtseins und Wiedererkennen eigener Symptome.“
  • „I’m so grateful that you made this film, Jen. I’m looking forward to see it soon.“

Großartig, dass es Dich, Jen, gibt!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen