Bitte motiviere mich!

11. November 2019 Allgemein

Ab heute werde ich für mein neues Bewegungsziel trainieren. Bis 01. Mai 2020 möchte ich 1000 km geradelt sein. Auf meinem Ergometer. Das bedeutet, an 5 Tagen pro Woche im Durchschnitt je 10 km zu radeln. Wer nachrechnet, bemerkt, dass da einiges an Kilometern fehlen, sind es bis 01. Mai 2020 doch insgesamt 25 Wochen. Das liegt an den 6 Wochen Urlaub, in denen ich nicht Radfahren werde. Aber hoffentlich viel am Strand spazieren gehen kann.

Ich halte es für ein ehrgeiziges Ziel, weil #dranbleiben nötig ist. Aber es ist dennoch realistisch. Diesen Winter will ich aber nicht nur mir selbst etwas Gutes tun und meine Kondition erhöhen, sondern mit meinem Training darüber hinaus etwas Gutes tun. Daher habe ich mich entschlossen, bei dem Projekt „Kilometer für Kinder“ mitzumachen.

„Der grundsätzliche Gedanke besteht darin, dass jeder Teilnehmer, egal ob (Fast-)Profi, Freizeitradler oder auch Berufspendler. 1 Cent für jeden in diesem Jahr selbstgeradelten Kilometer an die Deutsche Kinderkrebsstiftung spendet. Und/Oder man lässt für die selbst erarbeiteten Kilometer zusätzlich spenden. Die Freude am Radsport Radsport mit der Hilfe für kranke Kinder zu verbinden – […] sich bewegen und wirklich etwas zu bewegen, liegen hier eng beineinander. Ein Leitmotiv der Aktion.“
(www.kilometer-fuer-kinder.info)

Bei meinem Ziel von 1000 km bedeutet das , dass ich am 01. Mai 2020 voraussichtlich 10€ an die Kinderkrebsstiftung spenden werde. Nicht allzu viel. Deshalb die Frage: Wer möchte mich unterstützen? Wer spendet ebenfalls, je nachdem wie viele Kilometer ich in den 25 Wochen geradelt sein werde? Ich glaube, je mehr Menschen das sind, desto motivierter werde ich jeden Tag in die Pedale treten…

Wer mitmachen mag, schickt mir bitte eine Email an barbara (at) meinseelenauftrag (dot) de oder eine Direktnachricht auf Twitter unter @seelenauftrag.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen